AuTag #1 HandwrittenScript

AuTags sind Hashtags, die mich und mein Autorenleben beschreiben. Beginnen möchte ich mit dem Fakt, dass ich die Rohfassung, zumindest weite Teile davon, gerne handschriftlich niederschreibe. Für Viele mag das im digitalen Zeitalter unvorstellbar, ja vielleicht sogar verrückt klingen. Für mich hat dies aber zwei Vorteile: 1. Kommen mir beim Schreiben mit der Hand oft […]

Continue Reading

AuTags – Autorenleben in Hashtags

Biografien, insbesondere die kurz gehaltenen, sagen meist wenig über die Autorin und ihre Beziehung zum Schreiben aus. Lange Biografien verraten sicherlich mehr, doch schrecken sie auch oft ab oder werden als Selbstdarstellung wahrgenommen. Und selbst dann ist es meist ein Herunterrasseln von Fakten. Interviews geben da schon mehr Aufschluss, insbesondere wenn die Fragen abseits des […]

Continue Reading

PhiliZS #1 Platons Seelenbegriff

Philosophie spielt in meinem Leben eine große Rolle. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen, unter der Rubrik PhiliZS – philosophische Zwischenspiele in unregelmäßigen Abständen philosophische Beiträge auf meinem Blog zu veröffentlichen. Auch im “Seelenläufer” sind philosophische Ansätze zu finden. So muss sich Zoya zu Beginn ihres Studiums mit der Seelentheorie Platons auseinandersetzen, wovon […]

Continue Reading

Seelenräuber – Teil 2 der Seelenläufer-Trilogie ist erschienen

Die Veröffentlichung vom “Seelenräuber” war eine große Party und für mich ein Highlight des letzten Jahres. Mittlerweile sind einige Wochen vergangen. Trotzdem möchte ich hier an dieser Stelle noch einmal die Highlight zusammenfassen. In der Release-Woche habe ich nicht nur mich, sondern auch die Charaktere etwas vorgestellt. In der Rubrik #5Facts konnte man aber  allerhand […]

Continue Reading